Stakeholder Meinung

Landwirtschaft

Allen Interessensvertretern ist es möglich kontinuierlich unsere Zertifizierungs-Standards für Landwirtschaft und deren Kriterien zu kommentieren sowie im Rahmen öffentlicher Konsultationen auf die Entwürfe von neuen Standards oder die Entwicklung ergänzender Kriterien für Kulturpflanzen einzuwirken. Dieser Prozess umfasst lokale Workshops für Interessensvertreter und für diejenigen, die wir direkt ansprechen und um Feedback bitten.

Wir laden auch Farmbesitzer und -manager sowie andere Interessensvertreter zu Arbeitsgruppen ein, um Leit-Indikatoren für den SAN-Standard des Sustainable Agriculture Network zu entwickeln, damit er auf die örtlichen Gegebenheiten und die spezifischen Kulturpflanzen anwendbar ist.

Die Rainforest Alliance und das SAN gründeten das Internationale Standard Komitee. Die Mitglieder des Gremiums sind Grundbesitzer, Landwirte, NGOs, Gemeinden-Mitglieder, Wissenschaftler, Techniker und andere Akteure, die an der ständigen Weiterentwicklung des SAN-Standards interessiert sind. Der Ausschuss nimmt die Bemerkungen der Öffentlichkeit unter der Email Adresse agstandards@ra.org an.

Forstwirtschaft

Im Rahmen des ersten Audits oder Assessments holen Auditoren öffentliche Rückmeldung von Stellen ein über die zu auditierenden Betriebe. Entweder durch Rückmeldungen auf Fragebögen, Einzelinterviews oder über öffentliche Versammlungen. Wenn Sie Interesse haben, an diesem Prozess teilzunehmen, finden Sie hier eine Liste der in Arbeit befindlichene Beurteilungen. Außerdem finden Sie dort zusätzliche Informationen, wie Sie Ihre Eingabe einzureichen haben.

Interessensvertreter können Einsprüche oder Beschwerden über einen Forest Stewardship Council (FSC)-/Rainforest-Alliance-zertifizierten-Betrieb einreichen, wenn sie glauben, dass der Betrieb nicht in Übereinstimmung mit den Richtlinien des FSC handelt. Lesen Sie hier, wie das genaue Verfahren ist.

Öffentliche Berichte aller Assessments sind als PDF verfügbar. Dies ermöglicht allen Interessenten, den Entscheidungsfindungsprozess bis zur Zertifizierung zu überprüfen.

Strategie zur Stärkung der Menschenrechte

Anhand der Ergebnisse unabhängiger Bewertungen und der Rückmeldungen von Stakeholdern stärken die Rainforest Alliance und das Sustainable Agriculture Network (SAN) – Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft – ihre Vorgehensweise in Fragen der Sicherstellung von Arbeitsschutz und der Arbeitsrechten. Mehr dazu.

Search form