Für interessierte und mit uns zusammenarbeitende Unternehmen gibt es unsere Unternehmensseite »

x

Gemeinsames Statement von Fairtrade, SAN/Rainforest Alliance und UTZ CERTIFIED

14. Februar 2011

Fairtrade, das Netzwerk für nachhaltige Landwirtschaft SAN (Sustainable Agriculture Network) / die Rainforest Alliance und UTZ CERTIFIED verfolgen das gemeinsame Ziel, die bestehenden Erzeugersysteme und Wertschöpfungsketten weltweit zu verändern und nachhaltiger auszurichten. Unser gemeinsames Anliegen ist die dringende Notwendigkeit einer veränderten Landwirtschaft. Wir sind uns einig, dass die Zertifizierung durch ein glaubwürdiges System wie die unseren hierbei von Nutzen ist.

Wir respektieren die jeweilige Mission der anderen und deren jeweiligen individuellen Schwerpunkte. Wir begrüßen die Vielfalt in unseren Ansätzen, die es den Produzenten, den Weiterverkäufern und den Verbrauchern ermöglicht, auszuwählen, welche Zertifizierung am besten mit ihren persönlichen Vorstellungen übereinstimmt. Wir respektieren die sich ergänzenden Aspekte in unserer Arbeit, die zum Ziel hat, die Landwirtschaft und den Handel weltweit nachhaltig auszurichten. Wir glauben, dass wir alle eine Aufgabe zu erfüllen haben, und wir arbeiten gemeinsam daran, nicht-nachhaltig ausgerichteter Erzeugung und Marktgepflogenheiten zu begegnen. Darin sehen wir im Wesentlichen unseren Wettbewerb. Wir haben uns gemeinschaftlich dazu verpflichtet, unserer Arbeit einen hohen Standard zu Grunde zu legen, und dies weil wir alle Mitglieder der ISEAL sind, der weltweiten Vereinigung für soziale und Umweltstandards. ISEAL arbeitet mit Unternehmen, mit gemeinnützigen Organisationen und mit Regierungsstellen zusammen, um sie bei der freiwilligen Anwendung von Standards zu unterstützen.

Manche argumentieren, dass die Existenz von verschiedenen Nachhaltigkeits¬initiativen und Labels im Bereich der Zertifizierung von Landwirtschaft zu vermeintlicher Ineffizienz führt, etwa hinsichtlich steigender Kosten für die Erzeuger und Irritationen auf Seiten der Verbraucher. Dies ließ Forderungen nach eine 'Harmonisierung' der einzelnen Labels aufkommen. Die Existenz verschiedener Programme ist jedoch auch ein Motor für deren beständige Verbesserung, und in der Tat hat sie dazu geführt, dass die Effektivität für unsere jeweiligen Kunden und Produzenten zunahm.

Eine Vielfalt sich ergänzender Ansätze gibt den Produzenten und Käufern Alternativen an die Hand und bietet ihnen die Gelegenheit, das System – oder die Kombination von Systemen – zu wählen, das bzw. die ihren Interessen am besten entspricht. Die Herausforderungen, die sich Millionen von Erzeugern und ihren Dorfgemeinschaften stellen, wenn sie danach streben, ihre Lebensbedingungen zu verbessern und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen und die Ökosysteme zu erhalten, von denen dies abhängt, sind komplex, mannigfach und immer wieder anders; es gibt nicht die eine Lösung.

Wir akzeptieren, dass es zwischen uns einen „Wettbewerb“ auf der Marktebene gibt, nicht zuletzt weil wir unterschiedlich sind. Solange dies ein „gesunder Wettbewerb“ ist, begrüßen wir ihn.

Um größere Effizienz und Klarheit für die Erzeuger hervorzubringen, arbeiten Fairtrade, das SAN / die Rainforest Alliance und UTZ CERTIFIED gemeinsam daran, die Komplexität und die Kosten auf Seiten der Erzeuger zu reduzieren. Wir entwickeln Maßnahmen und Materialien, die das Einhalten mehrerer Standards* ermöglichen. Wir haben uns gemeinschaftlich zu einer unabhängigen neutralen Zertifizierung und zu einer größeren Effizienz bei den Kontrollen verpflichtet. Wir haben uns verpflichtet, auch weiterhin die Zusammenarbeit zu suchen – zum Wohle der Erzeuger.

*Gemeinsam mit anderen Partnern sind wir einem Projekt verbunden, bei dem wir gemeinschaftlich Schulungsunterlagen für Kakaobauern in Westafrika erstellen. Dieses Projekt trägt den Namen Certification Capacity Enhancement (CCE) – Steigerung der Zertifizierungskapazität - und wird von der GIZ (ehemals GTZ) geleitet. Ein erfolgreiches Ergebnis dieses Projektes wird den Weg für eine weitere Zusammenarbeit auf diesem Gebiet bereiten.

Search form