Arbeiterrechte: Unser Einfluss

Etwa 1,3 Milliarden Menschen verdienen weniger als 1,25 US-Dollar (unter 1,00 EUR) pro Tag. Ausbeutung durch den Arbeitgeber und der Zwang, auch gefährliche Tätigkeiten anzunehmen, sind häufige Begleiterscheinungen. Zusammen mit ihren Partnern hilft die Rainforest Alliance Menschen in Armut, ihre Rechte in Anspruch zu nehmen und einen auskömmlichen Lebensunterhalt zu verdienen und dabei gleichzeitig Naturressourcen zu erhalten.

Zertifizierte Farmen bieten bessere und beständigere Arbeitsbedingungen

  • In Nicaragua, dem ärmsten Land Südamerikas, untersuchte eine Studie1 des SAI Social Accountability International (auf englisch) die sozialen Auswirkungen auf Farmen. Zertifizierte Farmen zeigen dabei in vielerlei Aspekten bessere Ergebnisse als nicht-zertifizierte Farmen.
  • In einer Untersuchung zertifizierter und nicht-zertifizierter Kakaofarmen in Côte d’Ivoire 2 gaben 90 Prozent der Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmer an, ihre wirtschaftliche Situation habe sich im Zuge der Zertifizierung verbessert.

Höhere Löhne, bessere Schulung und mehr Sicherheit bei zertifizierten Forstbetrieben

Eine vergleichende Untersuchung von Forstunternehmen3 in Brasilien durch Imaflora, unserem Partner vor Ort, ergab deutliche Unterschiede zwischen FSC-/Rainforest-Alliance-zertifizierten und nicht-zertifizierten Unternehmen. Die FSC-/Rainforest-Alliance-zertifizierten Unternehmen zahlen bessere Löhne, haben strengere Sicherheitsvorkehrungen und zeigen zudem bessere Ergebnisse bei Schulungen und weiteren Schlüsselthemen.

Zertifizierung bringt Vorteile für Forstarbeiter und Gemeinden in Nähe zu Welterbestätte

Eine 2011 durchgeführte Studie (auf englisch) mit FSC-/Rainforest-Alliance-zertifizierten Waldgebieten in Nähe einer UNESCO-Welterbestätte zeigt positive Auswirkungen auf Löhne, Arbeitssicherheit und Arbeitsbedingungen. Weiteres Ergebnis: Die Gemeinden der näheren Umgebung erhalten wirtschaftliche Unterstützung durch Beschäftigungsmöglichkeit und Optionen, eigene Erzeugnisse zu verkaufen.

Die Vorteile unserer Arbeit im Sozialen:

  1. Social Accountability International, Measuring Social Impacts Of RA/SAN Certification On Coffee Workers: Technical Report To Rainforest Alliance. 2010.

  2. J. Potts, M. Bennett, D. Giovannucci, A. Russillo, C. Wunderlich and D. Cuming, Rainforest Alliance Certified Cocoa Farms in Côte d’Ivoire: COSA Analysis of Sustainability. Summary Report to Rainforest Alliance, Committee on Sustainability Assessment (COSA) report, 2010. For a summary of this report, visit http://www.rainforest-alliance.org/publications/evaluating-rainforest-alliance-certification-on-cocoa-farms-in-cote-divoire.

  3. Imaflora, Does Certification Make a Difference? Impact Assessment Study On FSC/SAN Certification In Brazil, 2009. http://www.imaflora.org/downloads/biblioteca/Does_certification_make_a_difference.pdf.