Zertifizierung von SmartLogging

Die Rainforest Alliance hat unter dem Begriff SmartLogging ein Zertifizierungsverfahren entwickelt, das insbesondere die mit der Holzernte beschäftigten Unternehmen adressiert. Holzeinschlag und -ernte sind der sensibelste Bereich der Forst- und Holzwirtschaft. SmartLogging-Zertifizierung erbringt den Nachweis darüber, dass das zertifizierte Unternehmen die Holzernte gesetzeskonform und zugleich umweltverträglich und sozial verantwortungsbewusst ausführt. Eine SmartLogging-Zertifizierung können Einzelpersonen, Einzelunternehmen und Unternehmensgruppen, etwa Genossenschaften, sowie Unternehmen, die Forstprodukte verarbeiten, beantragen.

Innerhalb Europas kontaktieren Sie bitte unseren Partner NEPCon.

Search form