Landwirtschaft

Die Rainforest Alliance arbeitet mit FarmerInnen in mehr als 70 Ländern zusammen. Gemeinsam bewirken wir einen grundlegenden Wandel bei den dringendsten sozialen und ökologischen Problemen unserer Zeit - von der Abholzung und der Klimakrise bis hin zur andauernden Armut und Menschenrechtsverletzungen in ländlichen Gegenden.

Unser Ansatz konzentriert sich darauf, Land und Wälder, auf die die FarmerInnen angewiesen sind, zu schützen, um so ihre Lebensgrundlagen zu stärken. Wir schulen FarmerInnen in nachhaltigeren Anbaupraktiken, damit sie ihr Land so bewirtschaften, dass ihre Produktivität steigt, Gewässer geschützt werden, Bodengesundheit erhalten bleibt und der Baumbestand auf den Farmen erhöht wird. Dadurch erzielen sie höhere Erträge und es wird mehr CO2 gebunden.

Wir haben vor kurzem unser neues und verbessertes Zertifizierungsprogramm 2020 veröffentlicht. Mit diesem Programm sollen die zwei Millionen zertifizierten FarmerInnen, die unsere landwirtschaftlichen Standards befolgen, noch besser unterstützt werden.

Die Rainforest Alliance zertifiziert einige der weltweit beliebtesten und am häufigsten gehandelten Waren - von Kaffee, Kakao, Tee und Bananen bis hin zu Palmöl, Nüssen und Forstprodukten.

Rainforest-Alliance-zertifizierte Pflanzenkulturen

Hier finden Sie Rainforest-Alliance-zertifizierte Produkte in Ihrer Nähe.

Search form